ReTI IDE & Simulator (Technische Informatik)

Da ich aktuell an der Veranstaltung Technische Informatik an der Uni teilnehme war es im letzten Übungsblatt Aufgabe Programm-Code für einen einfachen Prozessor (ReTI oder auch RESA) zu schreiben. Das vorgeschlagene Tool dafür (Neumi) kann entsprechenden Programm-Code zwar super visualisieren, ist allerdings beim „coden“ nicht sehr hilfreich da es kein vernünftiges Feedback bei Fehlern gibt und es auch keine gute Eingabemaske für den Code gibt. Deshalb hab ich mich hingesetzt und eine kleine HTML-JavaScript-IDE mit einer ReTI-Simulation in PHP zusammengebaut. Das ganze ist unter reti.agrafix.net zu finden! Ich habe auch eine kleine Dokumentation dazu geschrieben, es sollte sich also alles von selbst erklären.
Ein paar Worte vielleicht noch zur „Simulation“: Die Simulation ist eher ein Debugger, da der Code nicht assembliert sondern direkt interpretiert wird. Das ist notwendig um zielgenaues Feedback bei (Laufzeit-)Fehlern zu geben. Deshalb ist es nicht möglich auf Speicherzellen zuzugreifen, die Anweisungen/Befehle enthalten. (Mit dieser Einschränkung konnte man dennoch alle Aufgabenstellungen bis jetzt lösen 😉 ) Solange man das also nicht benötigt, kann der Simulator den korrekten Endspeicherzustand berechnen.

Zur ReTI IDE & Simulator

Für die HTML-JavaScript-IDE bzw. dessen Code-Editor habe ich übrigens auf das CodeMirror 2 Framework gebaut. Super Framework, leider muss man erstmal ein bisschen Dokumentation lesen bis man damit zu guten Ergebnisen kommt!

 

at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.